Exkursion der Klasse 8/3 am 03. Juni 2019

Hast du schon mal geküsst? Und – hat es dir gefallen? Ist noch mehr passiert? Was ist eigentlich erlaubt in meinem Alter? Weshalb fühle ich mich in meinem Körper nicht immer wohl? Was passiert in der Pubertät mit mir? … Dies und noch zahlreiche weitere Fragen beschäftigen die Schülerinnen und Schüler in den 8. Klassen, wenn es um das Thema „Sexualität“ geht. Im Rahmen des Biologieunterrichts nutzten wir deshalb das thematische Angebot des sozialpädagogischen Zentrums HANNO e.V. in Pirna, um diese und weitere Fragen zu beantworten. Im Vordergrund stand neben dem Kennen auch die Gesunderhaltung des eigenen Körpers. Durch  kleine Gruppenarbeitsphasen und deren Präsentationen, einer Black Box zu intimen Fragen, die anonym beantwortet werden konnten oder auch einem „Sex-Alphabet“ war die Zeit der fünfstündigen Exkursion viel schneller um, als die mancher Unterrichtsstunde….

Ein herzliches Dankeschön an Herrn Geißdorf, der als leitender pädagogischer Koordinator, gemeinsam mit seiner Mitstreiterin Lydia, diese Veranstaltung vorbereitet und durchgeführt hat.

S. Koch

-begleitende Klassenlehrerin-