Am 29.09.2018 fand der diesjährige Herbstcrosslauf im Stadion Am Kohlberg statt. Bei sonnigem Herbstwetter waren vom Kindergartenalter bis zu den Senioren über 900 Läuferinnen und Läufer am Start – Teilnehmerrekord! Unser Gymnasium beteiligte sich mit 158 Schülerinnen und Schüler – auch diese Zahl kann sich sehen lassen. Im Vordergrund standen weniger die vordere Platzierung oder eine gute Laufzeit, sondern die sportliche Betätigung gemeinsam mit Klassenkameraden oder Freunden aus dem Verein.

Glücklich auf dem Siegerpodest strahlten als beste Läuferinnen und Läufer ihrer Altersklasse:

1.Platz Richard Kunze (5/5)

2.Platz Karoline Kühne (6/4)

3.Platz Tessa Etzold (6/4)

1.Platz Adrian Möller (6/4)

3.Platz Jonas Kerda (6/1)

2.Platz Jovanka Buschbeck (7/1)

2.Platz Tim Pammler (7/1)

3.Platz Timon Schmidt (8/3)

1.Platz Vanessa Scherer (9/2)

3.Platz Clara Haak (9/3)

3.Platz André Kuhnert (10/3)

1.Platz Aline Zachmann (Klasse 12)

2.Platz Laura Müller (Klasse 11)

3.Platz Emily Trampel (Klasse 11)

3.Platz Vivien Höhne (Klasse 11)

Allen Erstplatzierten herzlichen Glückwunsch und allen weiteren Teilnehmern ein großes Dankeschön fürs Mitlaufen.

Eure Sportlehrer