Sicherlich gibt es auf diese Frage sehr unterschiedliche Antwortmöglichkeiten.
Der Förderverein des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums hat seinen Namen zum Programm gemacht und rückt das Wohl der Schulgemeinschaft in den Mittelpunkt aller Aktivitäten. Ob Ganztagsangebote, Schülerkalender, Schul-Shirt, Grünpflanzen oder Nachschub für die Bibliothek – hinter allem steckt unser Förderverein.
Alle Mitgliedsbeiträge und Spenden, die der Verein erhält, fließen in unser Gymnasium zurück.
Seit wenigen Tagen zeugen attraktive Pausenmöbel in den Schulfarben von diesem Bemühen und in Kürze wird eine neue Leseecke in der Schulbibliothek folgen.
Ob zum gemütlichen Schwatz in der Pause oder beim gemeinsamen Tüfteln über Aufgaben – die Möbel kommen an und werden gern genutzt. Rund 10.000 Euro wurden gut investiert.
Nun liegt es an uns allen, durch sinnvolle Nutzung und pfleglichen Umgang Wertschätzung und Anerkennung dafür auszudrücken.
Dies ist wohl das größte Dankeschön für einen Verein, der sich die Förderung des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums zum Ziel gemacht hat.